Praxis

Eike Ahrens Rolfing®/Heilpraktiker

Praxis für ganzheitliche Therapien

Amalienstraße 71 – Hofgebäude 1. OG

80799 München

 

Die „Praxis für ganzheitliche Therapien“ ist u.a. spezialisiert auf den Gebieten der Physiotherapie, Osteopathie,  Traum-Arbeit, Klangtherapie, Craniosacral-Therapie, Fußreflexzonen-Therapie, Facial-Harmony®, Traumatherapie, Shiatsu, Feldenkrais®, Kinesiologie, humanistische Psychotherapie. Eike Ahrens Rolfing® ist Teil davon. Es ist das ideale Umfeld für die Rolfing®-Methode, die ihren Ursprung in vielen unterschiedlichen Disziplinen der Körperarbeit und des Körpertrainings hat. Ziel unserer Arbeit ist die Aktivierung von körpereigenen Kräften (zur Selbstheilung). Wir betrachten unsere Klienten nicht vor dem Hintergrund ihrer Beschwerden, sondern am Beginn ihres Weges hin zu mehr Lebensfreude und Beschwerdefreiheit.

I tell you what: due to a back-surgery I got a numb lower leg for almost 10 years. After my first session I could feel a ticklish sensation again. I could sense the warmth of the sunlight and standing became more stable. Walking is so different since then. It’s fun.“

— O.T.R., Komponist

Die 10-er Serie

Ich biete ein unverbindliches und kostenfreies 30-minütiges Informationsgespräch an. Es beinhaltet neben einer theoretischen Einführung in die Rolfing®-Methode, Körperwahrnehmungsübungen und ersten Eindrücken der manuellen Arbeit, auch eine umfassende Analyse der eigenen Körperstruktur.

Besteht ein Interesse, folgt in der Regel eine Serie von traditionell zehn Sitzungen im Abstand von jeweils einer bis drei Wochen. Die besondere Rezeptur und die progressive Reihenfolge der einzelnen Sitzungen sind die verlässliche Grundlage für einen weitreichenden Lern- und Veränderungsprozess. Eine Sitzung dauert ca. 60-90 min. Die Veränderungen während des Prozesses werden fotografisch dokumentiert (vorher/nachher) und gemeinsam analysiert.

“I cannot remember that I ever had such a sensation of liberty and easiness in my hand and neck before. Since I had a session with you exercising became more efficient. I got faster. Also I think I can hear better on the left side.“

— M.P., Violinistin

Jede Sitzung beinhaltet

  • Visuelle Körper- und Bewegungsanalyse
  • Manuelle Körperarbeit und Bewegungsschulung
  • Erleichterung der Atmung im Sitzen, Stehen und Gehen
  • Förderung der Körperwahrnehmung und lösen restriktiver Muster und (Ver-) Spannungen

Wir haben uns viel Zeit genommen. Ich hatte sehr viel zu tun und stressbedingt immer häufiger Migräne mit Sehstörungen, die sich durch Rolfing auflösten. Mein ganzer Körper war gelöst und endlos weit.“

— J.K., Schauspielerin

Ablauf

Ein vertrauensvolles Gespräch und eine umfassende Analyse der Körperstruktur bilden den Anfang. Im nächsten Schritt wird das sog. over-all goal formuliert, der persönliche Veränderungswunsch, der durch den Rolfing®-Prozess angestrebt wird: Was ist das erklärte Ziel der Zusammenarbeit? Die ersten drei Sitzungen haben vorbereitenden Charakter und dienen der Öffnung des Organismus für den Prozess. Danach folgen vier bis fünf sog. Kern-Sitzungen, in denen die tiefen Strukturen des Binde- und Stützgewebe bearbeitet werden. Die letzten zwei bis drei Sitzungen dienen der strukturellen und funktionalen Integration und bilden den Abschluss für einen selbstbewussten Übergang in die Zeit danach. Folgetermine zu Vertiefung sind ratsam. Jedoch erst nach einer Pause von ca. sechs Monaten.

Das habe ich noch nie erlebt. Es hat einfach gut getan. Das Atmen fällt mir leichter.“

— D.S., Schauspieler

Kosten

Eine Sitzung kostet 100€ unabhängig von der aufgewendeten Zeit.

Für Studierende biete ich einen Rabatt von 30% an.

Es können auch Einzeltermine und kleinere Formate neben einer kompletten 10er-Serie vereinbart werden.